Du bist in meiner Hand von Mary Higgins Clark

Buch

Kerry hat gerade die Schule abgeschlossen und soll in wenigen Wochen aufs College gehen. Als ihre Eltern ein Wochenende nicht zu Hause sind, gibt sie eine Party für ihre Freunde. Als ihre Eltern und ihre ältere Schwester, die drei Jahre in London gelebt hat, am nächsten Tag nach Hause kommen, finden sie Kerry tot im Pool liegen. Doch es war kein Unfall. Mike Wilson von der Staatsanwaltschaft übernimmt den Fall.

Ich fand das Buch sehr spannend. Mary Higgins Clark versteht es den Leser zügig in die Geschichte einzuführen. Man lernt nach und nach die Personen kennen und kann gut mitraten wer der Täter war. Natürlich versteht die Autorin es sehr gut den Leser immer wieder aufs Glatteis zu führen. Auch nach so vielen Jahren schafft es die Autorin immer wieder eine neue spannende Geschichte zu erzählen. Ihre Bücher werden einfach nicht langweilig. Ich freue mich schon auf das nächste Buch der Autorin. Es kommt im April 2019 heraus.

Anzeige:
Dieses Buch jetzt bei Amazon kaufen