Eiskalte Brandung von Clive Cussler

4. März 2012 Author: admin

In China bricht ein Virus aus, das sich zu einer Pandemie ausbreiten könnte.
Im Ozean steht ein Unterwasserlabor, in dem zufällig an einem Impfstoff geforscht wird, der helfen könnte diese Pandemie zu verhindern. Doch plötzlich wird das Schiff was die Wasseroberfläche in der Nähe des Labors bewacht angegriffen. Kurze Zeit später verschwindet das komplette Unterwasserlabor. Nun machen sich einige Mitarbeiter der NUMA auf den Weg, um das Labor zu suchen. Was natürlich nicht einfach ist….

Eine sehr komplexe, aber durch aus interessante und gut erzählte Geschichte.
Anfangs ist es etwas langweilig, weil erstmal etwas aus der Vergangenheit erzählt wird, was auch nicht unbedingt sehr spannend ist. Aber später merkt man dann, dass sich die Geschichte immer mehr um diese ersten Anfangsszenen dreht.
Bisher habe ich noch nichts von Clive Cussler gelesen, weil es meist um Seefahrt oder Unterwassersachen geht. Was ich eigentlich nicht so spannend finde. Nun gab es aber vor einiger Zeit in der Metro eine Aktion bei der Bücher für 3,49 Euro verkauft wurden. Nachdem ich in dem Aufsteller etwas gewählt habe, hatte ich dann dieses Buch von Clive cussler in der Hand und dachte mir für den Preis kann man nicht viel falsch machen.
Also ich würde das Buch jedem empfehlen der gerne spannende Geschichten liest. Wer sich für das Meer und die Seefahrt interessiert oder wer gerne Politthriller liest, sollte dieses Buch auch ruhig mal lesen.