Beklage deine Sünden von Deborah Crombie

In einer Wohnanlage in Notting Hill wird eines Morgens eine Leiche im Gemeinschaftsgarten gefunden. Es ist das Kindermädchen einer Familie, die dort wohnt. Doch wer hat sie umgebracht und warum? Inspektor Gemma James kümmert sich mit ihrer Kollegin um den Fall. Ihr Mann Duncan Kincaid erhält einen Anruf von seinem ehemaligen Vorgesetzten Denis Chields. Er bittet um eine private Unterredung in einem Pub. Dort erzählt er Duncan, dass er gerade eine Lebertransplantation hinter sich hat. Kurz nach diesem Gespräch wird Denis Chields von zwei Mädchen bewusstlos ein paar Straßen weiter gefunden. Er hatte wohl ziemliches Glück. Doch Duncan ist misstrauisch….

Ein super spannendes Buch. Obwohl ich jedem empfehlen würde auch die vorherigen Bücher der Autorin zu lesen, da man sonst viele Zusammenhänge nicht oder nur schlecht versteht.
Als langjähriger Leser kennt man die meisten Charaktere schon und kommt gut in die Geschichte rein.
Bis zum Schluss fragt man sich dann was beide Fälle miteinander zu tun haben. Aber wie immer schafft es die Autorin den Leser zu verwirren und somit die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite hoch zu halten.
Ich würde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.

Anzeige:
Dieses Buch jetzt bei Amazon kaufen